Aufführungen und Shows verfügbar

Einzigartig, erstaunlich ... "" Marti kreiert fantastisches Essen und Beilagen! "-Kathleen Kennedy, Hollywood, CA

Genießen Sie Ihr nächstes Abendessen im Weißen Haus mit Franklin Delano Roosevelt, Thomas Paine, Alfred Hitchcock, Frank Lloyd Wright, Thomas Sumter, Premierminister Churchill, Dr. Benjamin Franklin, Betsy Ross, William Shakespeare, John Adams, Gouverneur Burke von North Carolina und vielen mehr, zeigen Sie unten ... vervollständigen Sie mit vollen, gefeierten BBC und NPR Programmen, um Ihre Gäste zu verblüffen und sie mit etwas extrem Einzigartigem zu begeistern! 704.937.2940

Der Hatcher Hughes Pulitzer-Preis gewinnt
Dramatiker Theater von Grover, NC

mit einem einzigartigen Wanderset im Freien ...

Fotos copyright Martin CJ Mongiello © 2009 Diese Seite ist unserem Freund und Veteranen Reenactor gewidmet

David Sherrill, langjähriger Seemann in der US Navy, Reenactor-Soldat und Schauspieler.

1. Losing America - General Burgoyne von Saratoga, 1775-77 und Lord Cornwallis im Süden, 1780-1: Zwei hochgelobte Programme, die die Geschichte der Verlierer über die Amerikanische Revolution erzählen, die regelmäßig in den Nationalparks Saratoga und Yorktown spielen sowie andere wichtige Stätten des Amerikanischen Unabhängigkeitskriegs. Gentleman Johnny und Lord Cornwallis geben einen humorvollen, reuevollen und genauen Bericht über "was schief gelaufen ist".

2. Eine neue Welt - eine neue Ursache - Tom Paine und Horatio Gates, Patrioten: zwei Programme mit zwei kontroversen Engländern, die die Revolution unterstützten - Tom Paine der "stürmische Sturmvogel der Revolution", der den Weg für die Deklaration und die Horri Gates ebnete der Sieger von Saratoga, dessen Lorbeeren sich im Südfeldzug den Weiden zuwandten.

NEU: Spiel zum letzten: Thomas Sumter der Carolina Gamecock erinnert sich - South Carolinas umstrittener Held des Revolutionskrieges, für den Fort Sumter (aus dem Bürgerkriegs-Ruhm) genannt wird.

3. Der Bubble Reputation - Ban Tarleton, der am meisten verhasste Brite in Amerika: Old Banastre Tarleton, der berüchtigte Kommandeur der Grünen Dragoner, ist in extremem Alter zu sehen und verfasst eine Abhandlung über sein farbenfrohes und ereignisreiches Leben - seinen kontroversen Aufstieg und Fall 1780 South Carolina, sein später verräterischer Hobnobing mit dem Prinzen von Wales, seine Ressentiments und Eifersüchteleien. Eine Chance, den am meisten verhassten Briten des Unabhängigkeitskrieges zu treffen.

Liebe Marti,
Ich war mir nicht sicher, was ich als dein Thema erwarten sollte. Sie haben eine großartige Probe abgeliefert. Alle genossen Ihre Präsentation.

Marjorie Jordan, die anwesend war, hat einen Sohn, der berichtet. Sie glaubte, Michael würde es genießen, dich zu interviewen. Sie würden wahrscheinlich eine gute Presse bekommen.

Ich habe vor, zu Besuch zu kommen. Nochmals vielen Dank für die Präsentation.

Linda Dixon - Der Kings Mountain Studienclub
Der älteste gegründete Verein in Kings Mountain, NC

4. Die Briten hielten weiter - die frühen Jahre von Andrew Jackson und die Schlacht von New Orleans: Generalmajor Sir John Lambert, der nach der Schlacht ranghoher britischer Offizier, berichtet einer Londoner Untersuchungsbehörde. Er überblickt das frühe Leben von 'Old Hickory' - seinen Hass auf die Briten, seine Abenteuer als Richter in Tennessee, seine Ehe und sein Duellieren. Er gibt dann einen reumütigen Bericht über den Krieg von 1812 und seine letzte entscheidende Schlacht, die schlimmste britische Feldniederlage gegen amerikanische Truppen.

5. Der Löwe, der Adler und Dixie - Frank Vizetelly deckt den Bürgerkrieg ab: Der Künstler-Journalist von The Illustrated London News gibt seine britische Perspektive auf den Krieg zwischen den Staaten. Ein farbenfrohes Wesen, begann Vizetelly die Kriegsberichterstattung von der föderalen Seite, aber die Umstände machten ihn zum Konvertiten in die Konföderation. Er verdiente eine Ehrenmannschaftskapitän von Longstreet und begleitete Jefferson Davis auf seinem Flug.

6. Ich kann es nicht tun: sende nach Winston - Lord Halifax, Churchill, Amerika und WWII: Lord Halifax, britischer Minister in Kriegszeiten Amerika verabschiedet sich vom Washingtoner Pressekorps. Er reflektiert seine außergewöhnliche und vielseitige Karriere, seine Begegnung mit den Naziführern und die "besondere Beziehung" in den anglo-amerikanischen Angelegenheiten 1941-5.

NEU: Churchill in Amerika - eine Charakterisierung von Churchill im September 1944.

7. Ein Mann in seiner Zeit - Will Shakespeare revidiert seinen Willen: 1616 Stratford-upon-A von. Der sterbende Shakespeare revidiert seinen Willen angesichts der desaströsen Ehe seiner jüngeren Tochter. Eine interessante und informative Einführung in die häuslichen Probleme des Barden, als er Bilanz über sein abwechslungsreiches und farbenfrohes Leben zieht. Ein beliebtes Programm mit Bibliotheken, High Schools und College-Englisch-Abteilungen

8. Aspekte von Charles Dickens - Eine Serie von vier Programmen: a) Dickens in Amerika: die Besuche von 1842 und 1867; b) Kobolde und Engel: Dickens an Kindern; c) The Tender Muse: Dickens über die Liebe d) Ein Weihnachtslied: in zwei Versionen -komplett oder verkürzt mit anderen Dickensianischen Weihnachtsessen.

9. Religiöses Quartett - Vier Programme über Sir Thomas More, John Bunyan, John Wesley und CS Lewis: Vier erste Person Begegnungen mit großen christlichen Schriftstellern und Apologeten -Sir Thomas More der katholische Märtyrer und "Mann für alle Jahreszeiten", John Bunyan der Baptistenprediger und Autor des unsterblichen Pilgrim's Progress, John Wesley, der Vater des Methodismus, und CS Lewis, der Narnia-Mann.

10. Der Anfang des Spiels - Dr. Watson erinnert sich an Sherlock Holmes: Holmes ist in seiner Begegnung mit Professor Moriarty an den Reichenbachfällen "gestorben". Colliers aus New York schicken seinen 'Boswell', Dr. Watson, auf eine Vortragsreise durch die Staaten der USA, um den Verkauf des neu erschienenen Hound of the Baskervilles zu fördern. Der Doktor erinnert sich an das Leben seines Freundes mit seinen überraschenden amerikanischen Verbindungen.

11. White Knight: Schuhe zu eng - Porträts von Lewis Carroll und Edward Lear: Zwei Programme porträtieren den englischen Meister des 19. Jahrhunderts. Der Autor der Alice-Bücher wird gesehen, wie er Tennysons Sohn kurz nach seiner einzigen Auslandsreise fotografiert (nach Russland!). Er erzählt seine Lebensgeschichte - Oxford, Mathematik, die Schwestern Liddell, Alice. Der Künstler-Autor von "The Book of Nonsense" ist in seiner Villa in San Remo auf der Suche nach seiner geliebten Katze Foss. Er erzählt seine Geschichte von Epilepsie, Kunst, exotischen Auslandsreisen und lehrt Königin Victoria zu zeichnen.

12. Nehmen Sie Her To Sea, Mr. Murdoch - Kapitän EJ Smith über Atlantic Steam Navigation und die 'Titanic': 'Der Kapitän der Millionäre' zeichnet die bemerkenswerte Geschichte der transatlantischen Dampfnavigation nach und gibt seinen 'Spin' auf die größte Schiffskatastrophe von die ganze Zeit. Erhältlich in der First Class Section China von der Titanic mit dem letzten Abendessen in dieser schicksalhaften Nacht und der authentischen, originellen Speisekarte.
titanic titanic

13. Das kalte Wasser der Angst - Alfred Hitchcock kommt in Hollywood an: 1941. Tinsel Towns dicker neuer Junge, dessen "Rebecca" gerade den ersten Oscar für den besten Film von 1940 gewonnen hat, erzählt von seinem frühen Leben und seiner britischen Filmproduktion. Es folgt eine interessante und aufschlussreiche Frage- und Antwortzeit.

14. Pschaw !!! - George Bernard Shaw um neunzig: GBS erinnert an sein langes, kontroverses und ereignisreiches Leben anlässlich seines neunzigsten Geburtstages. Ein Wechsel zu einem der witzigsten und berühmtesten Schriftsteller des 20. Jahrhunderts.

15. Memoiren von Shelley, Byron und dem Autor - Edward John Trelawny erinnert sich: Im Zeitalter der viktorianischen Ehrbarkeit erinnert sich der verbrecherische Trelawny an seine Freundschaft mit Shelley und Byron. Der Mann, der angeblich für den Tod zweier großer Dichter verantwortlich ist, nimmt Sie mit auf eine Achterbahn der Romantik, in der er sich selbst in den Mittelpunkt stellt.

16. Frank Lloyd Wright: Der jähzornige und visionäre Architekt enthüllt seine Pläne für das Guggenheim in NYC und reflektiert über die Stürme, Belastungen und Erfolge seines stürmischen Lebens.

17. Wise Fool - Eine Audienz bei König James VI & I: 1624, der alte König James entlüftet seine Milz am Tabak und erinnert sich an das faszinierende Leben des ersten Königs von Großbritannien und ersten Königs des englischsprachigen Amerikas.

18. Ratten, Aufruhr und Romantiker - Theophile Gautier über das Pariser Paris des 19. Jahrhunderts und das romantische Ballett: Fricaseeing Ratten für sein Abendessen während der preußischen Belagerung 1870 Paris, "le bon Theo" erinnert sich an "die Stadt des Lichts" seiner Jugend - la vie de Boheme, seine romantischen Dichter und Künstler, die Geistlichen und Kurtisanen und das Opernballett.

19. Abendessen mit Doktor Benjamin Franklin - Ein ausgezeichneter Gast - Benjamin Franklin (17. Januar 1706 [OS January 6, 1705] - 17. April 1790) war einer der Gründungsväter der Vereinigten Staaten von Amerika. Ein bekannter Universalgelehrter, Franklin war ein führender Autor und Drucker, Satiriker, politischer Theoretiker, Politiker, Wissenschaftler, Erfinder, Bürgeraktivist, Staatsmann und Diplomat. Als Wissenschaftler war er eine wichtige Persönlichkeit in der Aufklärung und der Geschichte der Physik für seine Entdeckungen und Theorien über Elektrizität. Er erfand den Blitzableiter, die Bifokalbrille, den Franklin-Ofen, einen Wagenkilometerzähler und die Glasarmonika. Er gründete sowohl die erste öffentliche Leihbibliothek in Amerika als auch die erste Feuerwehr in Pennsylvania. Er war ein früher Verfechter der kolonialen Einheit, und als politischer Schriftsteller und Aktivist unterstützte er die Idee einer amerikanischen Nation. [1] Als Diplomat während der amerikanischen Revolution sicherte er sich die französische Allianz, die dazu beitrug, die Unabhängigkeit der Vereinigten Staaten zu ermöglichen.

Franklin gilt als grundlegend für die Wurzeln der amerikanischen Werte und Charakter, eine Ehe der praktischen und demokratischen puritanischen Werte der Sparsamkeit, harte Arbeit, Bildung, Gemeinschaftsgeist, Selbstverwaltung Institutionen und Opposition gegen autoritäre sowohl politische als auch religiöse, mit die wissenschaftlichen und toleranten Werte der Aufklärung. In den Worten von Henry Steele Commager, "In Franklin konnte die Tugenden des Puritanismus ohne seine Mängel, die Erleuchtung der Aufklärung ohne seine Hitze verschmolzen werden." [2] Für Walter Isaacson ist dies Franklin, "der versierteste Amerikaner seiner Zeit und der einflussreichste Erfinder der Art von Gesellschaft, die Amerika werden würde". [3]

ben

Fotos copyright Martin CJ Mongiello © 2009

Franklin wurde Zeitungsredakteur, Drucker und Kaufmann in Philadelphia, wurde sehr wohlhabend, schrieb und veröffentliche Arrow Richards Almanack und die Pennsylvania Gazette. Franklin interessierte sich für Wissenschaft und Technologie und erlangte internationale Anerkennung für seine berühmten Experimente. Er spielte eine wichtige Rolle bei der Gründung der University of Pennsylvania und des Franklin & Marshall College und wurde zum ersten Präsidenten der American Philosophical Society gewählt. Franklin wurde zu einem Nationalhelden in Amerika, als er die Bemühungen um die Aufhebung des unpopulären Stamp Act durch das Parlament anführte. Als versierter Diplomat wurde er unter den Franzosen als amerikanischer Minister in Paris sehr bewundert und war eine wichtige Persönlichkeit in der Entwicklung positiver französisch-amerikanischer Beziehungen. Von 1775 bis 1776 war Franklin Postminister unter dem Kontinentalkongress und von 1785 bis 1788 Präsident des Obersten Exekutivrats von Pennsylvania. Gegen Ende seines Lebens wurde er einer der prominentesten Abolitionisten.

Sein farbenfrohes Leben und Erbe an wissenschaftlichen und politischen Errungenschaften sowie sein Status als einer der einflussreichsten Gründungsväter Amerikas hat Franklin in Bezug auf Münzen und Geld geehrt. Kriegsschiffe; die Namen vieler Städte, Grafschaften, Bildungseinrichtungen, Namensvettern und Firmen; und mehr als zwei Jahrhunderte nach seinem Tod zahllose kulturelle Referenzen. Sie werden sicherlich seine Präsentation genießen.

pat

© Fotos urheberrechtlich geschützt von Mike Knoble lizenziert an Martin CJ Mongiello

20. Cannons zu mieten - haben Pulver wird Feuer! Vollständig gekleideter Adel, Aristokraten und Marscheinheiten. Für Ihre nächste Veranstaltung, bei der Sie eine große Kanone suchen und schwarzen Rauch über die grünen Ebenen lodern - sie werden zu einem höllischen "Laubbläser". Rufen Sie uns auch für Marschkolonnen, Truppen, Milizen, Kavallerie, Zeitkorrektoren, Seiltänzer und Entertainer an, Führungen mit unseren zertifizierten Führern der Gegend, Aristokraten und Gouverneuren. 704.937.2940.

21. Ein Abendessen mit einem lokalen Helden . Oberst Andrew Hampton, Benjamin Cleaveland oder Frederick Hambright sowie der schwarze Held von Kings Mountain, Ishmael Titus. Neben einigen historischen Gemälden, die kürzlich fertiggestellt wurden, passen die Schauspieler selbst zum Image und entschlossenen Verhalten der Patrioten. Sobald sie als Terroristen gebrandmarkt und verspottet werden, werden sie Ihre Freunde und Familien mit Geschichten belohnen, die nie erzählt werden.

pat

© Urheberrechtlich geschützte Fotos von Matt Vincett an Martin CJ Mongiello

Unsere voll uniformierten Schauspieler und Reenactors sind für Abendessen, Performances, Shows, Messen, Schlachten, Firmenveranstaltungen und historische Tage verfügbar. Die Gebühren liegen zwischen 150,00 und 2000,00 US-Dollar zuzüglich Unterkunft, Tagessätze und Reisekosten. Wir zeigen auch den berühmten Zach Lemhouse - den bekannten Geigenspieler von South Carolina, der bei unseren Abendessen und Veranstaltungen unterhält!

"Liebe Chefs Marti, Stormy und JT, vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir kamen am Samstagabend nach Hause (zumindest zu mir nach Hause). Unser Aufenthalt im Inn war die perfekte" letzte Station "auf unserer Reise. Meine Mutter und meine Schwester werde morgen über Nashville nach Norden fahren. "

"Wir haben tolle Bilder, um uns an unsere gemeinsame Zeit zu erinnern. Nochmals vielen Dank für Ihre wunderbare Gastfreundschaft. Wir genossen es, Ihre Familie, Nachbarn und Bewohner Vögel zu treffen! Wir sprechen immer noch über das Essen. Vielen Dank für Ihre Talente! Cooper liebte die Idee für die Silberknospenvase. Wir freuen uns darauf, den Review weiter zu verfolgen. "

Wärmste Grüße,

Teresa D. von Georgia

* Ankunft mit Pferd und Wagen mit Ehrengarde und Sicherheitsabteilung (für hohe Beamte). Wir bieten auch voll kostümierte Einheiten, Generäle, Colonel Hambright, Cleaveland, Shelby, Sevier, Graham, Williams, Winston, McDowell, Campbell und Major Chronicle. General Washington ist eine Spezialität. Kanonen und Kavallerie sind speziell mit Kopfgeldern Preisen. Fife und Drum Corps stehen für Konzerte, Traumveranstaltungen, Firmenveranstaltungen und Corporate-Themen-Meetings zur Verfügung. Catawba und Cherokee Indianer sind auch für Blasrohr, Pfeil und Bogen, Messer und Tomahawk Unterricht und Sie-versuchen-es-jetzt. Shows buchen und in Jahre im Voraus verlängern - bitte planen oder rufen Sie uns frühzeitig an.